PartnerInnen

Caritas, Graz

 

8011 Graz, Raimundgasse 16

Weitere Standorte unter:


www.caritas-steiermark.at

Die Caritas ist da ...

um zunächst einfach eine Antwort zu suchen, was in einer konkreten Situation unmittelbar Not tut.


für alle Menschen - unabhängig davon, wie jemand in eine Notsituation geraten ist.
für alle Menschen  - unabhängig von Alter, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, ethnischer und nationaler Herkunft, physischen und psychischen Grenzen, Familienstand oder sexueller Orientierung.

Sie wollen...

  • jeden Menschen erspüren lassen, dass ihm als Geschöpf, Ebenbild und Partner Gottes unantastbare Würde gegeben ist.

  • dass alle Menschen in angemessener Form an der Gesellschaft Teil haben: sozial, wirtschaftlich und kulturell.

  • eine gerechte, solidarische und menschenwürdige Gesellschaft.

  • als ein gesellschaftliches Korrektiv gegen Gleichgültigkeit und als ein Stück gelebte Solidarität wirken.

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: 2 in <b>/home/io002rz5/www/home/f2w-plattform/views/e/box_coop_view.php</b> on line <b>37</b><br />
Mehr Angebote anzeigen Weniger anzeigen 2
Mehr Angebote anzeigen 2

Epilepsie und Arbeit

 

8020 Graz, Eggenbergerstraße 7/3


www.epilepsieundarbeit.at

 

Gemeinnützige Beratungs und Entwicklungs GmbH

 

Epilepsie & Arbeit setzt Projekte um, die der Verbesserung der Arbeits- und Lebensqualität von Menschen mit Epilepsie und deren Angehörigen dienen.

 

Unternehmen werden zu allen Fragen rund um die Beschäftigung von Menschen mit Epilepsie beraten. Die Gemeinnützige GmbH arbeitet in einem laufend wachsenden Netzwerk und setzt sich für Bewusstseinsbildung, die Verbreitung von Wissen und gegen Diskriminierung ein.

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: 4 in <b>/home/io002rz5/www/home/f2w-plattform/views/e/box_coop_view.php</b> on line <b>37</b><br />
Mehr Angebote anzeigen Weniger anzeigen 4
Mehr Angebote anzeigen 4

Frauengesundheitszentrum

 

8010 Graz, Joanneumring 3

 

www.fgz.co.at

 

BERATEN, BEGLEITEN, BEWEGEN

 

Frauen und Mädchen sind selbst die Expertinnen für sich und ihren Körper. Das Frauengesundheitszentrum unterstützt sie durch ein vielfältiges Programm. Es informiert, berät, bietet Bewegungsangebote, Hilfe zur Selbsthilfe und Möglichkeiten zum Austausch.

 

Die MitarbeiterInnen arbeiten auf Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse der Frauengesundheitsforschung und Erfahrung aus der täglichen Praxis mit und für Frauen. Durch Vernetzung, Öffentlichkeitsarbeit, Projekte und Kampagnen verbessert das Frauengesundheitszentrum die Gesundheitschancen für Frauen.

 

Als unabhängiger gemeinnütziger Verein ist das Frauengesundheitszentrum seit 1993 ein wichtiges Gegengewicht zu anderen Interessensgruppen im Gesundheitswesen. Denn es ist speziell für Mädchen und Frauen da und vertritt ihre Gesundheitsinteressen.

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: 6 in <b>/home/io002rz5/www/home/f2w-plattform/views/e/box_coop_view.php</b> on line <b>37</b><br />
Mehr Angebote anzeigen Weniger anzeigen 6
Mehr Angebote anzeigen 6

Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit

 

8010 Graz, Plüddemanngasse 45 


www.gfsg.at

Familiäre und berufliche Belastungssituationen haben nahezu alle von uns zu bewältigen. Einige schaffen diese Bewältigungsarbeit aus verschiedenen Gründen nicht und werden deshalb mit psychischen Störungen konfrontiert.

Die Gesellschaft zur Förderung seelischer Gesundheit stellt in den von ihr betreuten Regionen gerade für diese Menschen ein zeitgemäßes Beratungs- und Therapieangebot bereit.

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: 8 in <b>/home/io002rz5/www/home/f2w-plattform/views/e/box_coop_view.php</b> on line <b>37</b><br />
Mehr Angebote anzeigen Weniger anzeigen 8
Mehr Angebote anzeigen 8

KOBV Steiermark | Behindertenberatung von A-Z

 

8010 Graz, Wielandgasse 14-16


www.behindertenberatung.at

Hauptziel der Behindertenberatung ist, die berufliche Integration von Menschen mit Behinderungen zu fördern.

 

Deshalb bietet die Behindertenberatung von A-Z Beratungen zu folgenden Themenbereichen:

 

  • Arbeitsrecht für Menschen mit Behinderungen

  • Berufliche Integration

  • Behinderteneinstellungsgesetz

  • Feststellung der Behinderung

  • Kündigungsschutz

  • Lohnkostenzuschüsse

  • Fördermöglichkeiten

  •  

Weitere Beratungsschwerpunkte:

 

Autobahnvignette, Barrierefreiheit, Befreiung von der motorbezogenen Versicherungssteuer, Behindertenpass und Zusatzeintragungen, Berufsunfähigkeitspension/Invaliditätspension, Bundes- und Landesbehindertengesetz, Euroschlüssel, Mautermäßigung, Parkbegünstigung (§ 29 b StVO Ausweis), Pflegegeld, Steuerfreibeträge aufgrund Behinderung, Unterstützungsfonds und Förderungen, Zuschuss bei Ankauf eines Fahrzeuges

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: 10 in <b>/home/io002rz5/www/home/f2w-plattform/views/e/box_coop_view.php</b> on line <b>37</b><br />
Mehr Angebote anzeigen Weniger anzeigen 10
Mehr Angebote anzeigen 10

Lebenshilfe Graz und Umgebung – Voitsberg

 

8010 Graz, Conrad von Hötzendorf-Str. 37a


www.lebenshilfe-guv.at

Wege für Menschen

 

Für viele Menschen mit Behinderung haben sich die Chancen auf ein normales Leben in den letzten Jahren wesentlich verbessert. Die Zeit des Behütens, Bevormundens und Versteckens von Menschen mit Behinderung ist Vergangenheit. Tatsächliche Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist in vielen Bereichen kein Schlagwort mehr, sondern Wirklichkeit.

 

Die Lebenshilfe Graz und Umgebung – Voitsberg wird diese positive Entwicklung in den kommenden Jahren weiter vorantreiben. Dafür hat die Lebenshilfe eine feste Grundlage: ihr Leitbild. In diesem sind die Prinzipien und Haltungen verfasst, die die Lebenshilfe selbst täglich leben will, für die sie eintritt und – falls erforderlich – auch kämpft.

 

Leitbild

 

  • Wir treten ein für gleiche Rechte für alle Menschen.

  • Wir schaffen Beziehungen zwischen Menschen mit und ohne Behinderung.

  • Wir haben ein großes Ziel: leben, arbeiten, wohnen – wie andere auch.

  • So verschieden die Menschen, so persönlich und passend unterstützen wir sie.

  • Wir sind zuverlässig und geben Sicherheit.

  • Wir gestalten mutig die Zukunft in der Steiermark, gemeinsam mit Menschen mit Behinderung.

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: 12 in <b>/home/io002rz5/www/home/f2w-plattform/views/e/box_coop_view.php</b> on line <b>37</b><br />
Mehr Angebote anzeigen Weniger anzeigen 12
Mehr Angebote anzeigen 12

Männerberatungsstelle

 

8010 Graz, Dietrichsteinplatz 15
8700 Leoben, Mareckkai 6
8330 Feldbach, Sigmund Freud Platz 1

 

www.maennerberatung.at

Allgemeines Ziel der Tätigkeiten der Männerberatung ist es, Probleme, die sich aus dem spezifischen Verhalten von Männern ergeben, durch psychosoziale, medizinische und juristische Beratung und angeleitete Gruppen zu bearbeiten.

 

Weiters wird Präventionsarbeit in dem Sinne geleistet, dass Prozesse, die zur Entwicklung von derartigen Problemen führen, unterbrochen und bestehende und alternative Männlichkeiten thematisiert und erarbeitet werden (geschlechtsreflektierende Jungenarbeit und Öffentlichkeitsarbeit).

 

Durch Bildungsveranstaltungen, Forschungsarbeiten und deren Veröffentlichung sollen spezifische Themen möglichst breit diskutiert werden.

 

Kernbereiche der Männerberatung:

 

  • psychosoziale, juristische und medizinische Beratung

  • Täterarbeit

  • Jungenarbeit

  • Forschung

  • Gender Mainstreaming

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: 14 in <b>/home/io002rz5/www/home/f2w-plattform/views/e/box_coop_view.php</b> on line <b>37</b><br />
Mehr Angebote anzeigen Weniger anzeigen 14
Mehr Angebote anzeigen 14

Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie

 

www.psychotherapie.at

Der Österreichische Bundesverband für Psychotherapie (ÖBVP) ist die vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannte unabhängige Interessenvertretung aller PsychotherapeutInnen und PsychotherapeutInnen in Ausbildung. Die anerkannten Einrichtungen des psychotherapeutischen Propädeutikums sowie die Fort-, Weiterbildungs-, Forschungs-, und Behandlungseinrichtungen sind hier ebenso in Gremien und Arbeitsgruppen organisiert. Die Mitgliedschaft im ÖBVP ist freiwillig.

Hauptanliegen:

 

  • Förderung und Weiterentwicklung der Psychotherapie als eigenständige Wissenschaft

  • Weiterentwicklung von Theorie und Praxis der Psychotherapie

  • Befassung mit der psychosozialen und psychotherapeutischen Versorgung in Österreich sowie

  • dem Abschluss eines Gesamt-Kassenvertrages für Psychotherapie


Wesentliche Ziele:

 

  • Information und Bewusstseinsbildung der Öffentlichkeit über Psychotherapie

  • Beschäftigung mit Fragen der Berufsethik

  • Entwicklung und Sicherung von Qualitätsstandards

  • KonsumentenInnen-Schutz


Der ÖBVP ist Mitglied im Europäischen Verband für Psychotherapie (EAP) sowie dem World Council for Psychotherapy (WCP).

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: 16 in <b>/home/io002rz5/www/home/f2w-plattform/views/e/box_coop_view.php</b> on line <b>37</b><br />
Mehr Angebote anzeigen Weniger anzeigen 16
Mehr Angebote anzeigen 16

ÖZIV SUPPORT

 

8605 Kapfenberg, Lindenplatz 5


www.support.oeziv.org

ÖZIV SUPPORT bietet individuelles kostenloses Coaching für Menschen mit Körper-/Sinnes-Behinderungen oder chronischen Krankheiten und Problemen am Arbeitsmarkt. Egal ob ein Arbeitsplatz durch Mobbing oder Wirtschaftskrise gefährdet ist, ein behinderter Mensch am Rande des Burnouts steht oder ob es um berufliche Neuorientierung, z. B. nach einem Arbeitsunfall, geht: Im Coaching bei ÖZIV SUPPORT können sich Klientinnen und Klienten in wertschätzender Atmosphäre offen und respektvoll mit ihren persönlichen Anliegen auseinandersetzen.

 

ÖZIV SUPPORT ist ein Angebot des ÖZIV. Dank Finanzierung durch das Sozialministeriumservice kann das Angebot kostenlos genutzt werden.

<br />
<b>Notice</b>:  Undefined variable: 18 in <b>/home/io002rz5/www/home/f2w-plattform/views/e/box_coop_view.php</b> on line <b>37</b><br />
Mehr Angebote anzeigen Weniger anzeigen 18
Mehr Angebote anzeigen 18