Für ein gesundes Arbeitsleben.

  • fit2work unterstützt Personen bei körperlichen und seelischen Belastungen im Job.

 

  • fit2work begleitet Personen zurück in ein gesundes Arbeitsleben.

 

  • fit2work hilft Unternehmen dabei, die Arbeitsfähigkeit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wiederherzustellen und zu erhalten.

 

  • fit2work informiert über Förderungen und Unterstützungsangebote.

 

Lesen Sie anhand unserer Fälle aus der Praxis, wie fit2work Personen und Betrieben bereits geholfen hat. 

Sprechen Sie mit uns!

Wir sind persönlich und telefonisch für Sie da.

 

Serviceline: 0800 500 118

E-Mail: info@fit2work.at

Kontaktformular

 

fit2work in Ihrer Nähe: Wählen Sie Ihr Bundesland.

 

Machen Sie jetzt den Selbsttest!

 

Informationen zum Datenschutz

fit2work in Ihrer Nähe. Wählen Sie Ihr Bundesland
  fit2work-Standorte in ganz Österreich
  fit2work-Beraterinnen und -Berater bundesweit
  Personen in laufender fit2work-Beratung
  insgesamt bisher beratene Personen
  abgeschlossene Betriebsberatungen bis 2020
  neue Betriebsanmeldungen seit 1.1.2021
  der angegebenen Diagnosen betreffen psychische Erkrankungen
  der angegebenen Diagnosen betreffen Muskel-Skelett-Erkrankungen

Bluthochdruck erkennen – Gesundheit garantieren

Frau mit Blutdruckmesser

02.09.2021

 

Wie schön wäre der Sommer ohne lästige Gelsen. Doch die durstigen Blutsauger machen uns auf etwas sehr Wichtiges aufmerksam: unser Blut. Hier erfahren Sie, wie Sie auf Ihren Blut(hoch)druck achten und welche Sportart besonders gut für den Blutkreislauf ist. Kleiner Tipp: Man befindet sich dabei im Wasser :-)

Erfahren Sie mehr...  

fit2work, Post-Covid und Wiedereingliederungsteilzeit

fit2work-Maxerln

 

17.08.2021

 

„Ich war an Covid-19 erkrankt. Leider fühle ich mich auch nach vielen Wochen noch nicht fit und möchte daher anfangs Teilzeit in meinen Beruf zurückkehren. Was kann ich tun?“ Derartige Anfragen erreichen das Team an der fit2work-Hotline in letzter Zeit immer häufiger.

 

Wie kann fit2work hier helfen? fit2work unterstützt und berät in solchen Fällen bei der Beantragung einer sogenannten Wiedereingliederungsteilzeit. Das bedeutet, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach einem Langzeitkrankenstand von mindestens 6 Wochen unter bestimmten Voraussetzungen eine solche beantragen können.

Erfahren Sie mehr...  

Bevor’s zu spät ist – fit2work-Hotline anrufen!

Handy und fit2work-Folder

 

26.07.2021

 

Wir alle kennen es: Oft sucht man erst Hilfe, wenn es viel zu spät ist. Die Symptome werden verdrängt, bis zum Urlaub muss man halt die Zähne zusammenbeißen, außerdem geht es anderen bestimmt viel schlechter. Doch zu langes Warten kann zu heftigen Folgen führen. Nehmen Sie ihre psychischen und körperlichen Anzeichen ernst – und rufen Sie rechtzeitig bei der fit2work-Hotline an!

Erfahren Sie mehr...